MRSA

Methicillin-resistenter Staphylokokkus aureus.
Ein Bakterium, das gegen eine bestimmte Gruppe von Antibiotika resistent ist. Dieser Keim befindet sch bei vielen Menschen in der Nasen- und Rachenschleimhaut und kann vor allem bei Patienten mit einem geschwächten Immunsystem zu einem Ausbruch der Krankheit führen. Diese ist hochgradig ansteckend, so dass die Patienten isoliert werden müssen.